Nachbetrachtung 1. Bands & Friends
Bowlingbahn Markleeberg, 20. August 2005

Es war ein genialer Abend, ich glaube darüber sind sich alle einig. Dass diesem Bands & Friends weitere folgen, daran besteht kein Zweifel. Um ca. 16:00 starteten wir mit Aufbau und Soundcheck. Die Zeit war nicht zu reichlich bemessen, wir haben sie wirklich gebraucht. Ein Wermutstropfen: Mit dem Soundcheck waren einige Bowlinggäste gar nicht einverstanden. Ich kann das auch nachvollziehen, wenn ich bowlen und mich unterhalten will, stört mich ein Soundcheck natürlich, aber was sollten wir machen? Der Gig war mehrere Wochen vorher mit dem Betreiber beschlossen. Hier gibt es in Zukunft 2 Möglichkeiten: a) geschlossene Veranstaltung oder b) bessere Information der Gäste im Vorfeld. In der Art, dass jeder der nicht zum Konzert kommt aber trotzdem da ist, weiß dass es laut wird. Trotz allem, ein Eklat wurde vermieden, zum Konzert selbst war es friedlich und viele der anwesenden Gäste gesellten sich zum Konzertpublikum.

Fotogalerie Impressionen

Und dann kam der Stein ins Rollen:

GotHRomancE - Die jüngste Band des Abends.
Was mich persönlich beeindruckte - ganz ruhig und selbstverständlich treten da 5 junge Leute zu ihrem 2. Auftritt auf die Bühne und rocken los, als ob die das schon immer so machen. Sauber! Eine wirklich gute Wahl. Ich selbst bin (wahrscheinlich durch meine Jugend in den 80ern :-) schon immer ein Freund von Synthi-Klängen gewesen. Das Ganze vermischt mit Metal- und melancholischen Elementen - sehr schön. Euer Stil (GothRock/MelodicMetal) sorgte für einen gelungenen Auftakt. Und Paddy, Deine Stimme - ebenfalls astrein. Da werden sich in Zukunft noch viele Fans um Deine Plektren reißen :-).



GotH RomancE
(Leipzig)
- Fotogalerie Bands & Friends: GotHRomancE
- Homepage: www.goth-romance.net

Flucht WG - Die Routiniers.
Ohne viele Worte: Hier können wir uns alle eine Scheibe abschneiden! Gewohnt lässig und professionell rockte Flucht WG die Hütte fachgerecht durch. Der Hammer: Ein Bassmann in Hawaii-Hemd und Basecap, der für den ausgefallenen Original-Basser eingesprungen ist, nur wenige Stunden Zeit hatte sich vorzubereiten und sich das Konzert mal eben aus dem Ärmel schüttelte. Da frage ich mich, wofür wir selbst wochenlang proben :-). Den 3 Frontmännern Stefan, Eric und Micha steht die Spiel- und Entertainmentfreude buchstäblich im Gesicht geschrieben, hier macht Musik hör- und sichtbar Spaß. Das extatische i-Tüpfelchen bildet Johnny der Drummer, der eigentlich nur durch Androhung von Gewalt von seinem Schlagzeug und der Bühne zu trennen ist :-). Großes "Daumen hoch" für diese Show!



Flucht WG (Taucha)
- Fotogalerie Bands & Friends: Flucht WG
- Homepage: www.flucht-wg.de

Victoria - Der Schmetterling.
Den mit Sicherheit größten Kontrast des Abends bildete Victoria. Nachdem alle kurz Zeit hatten, ihren Flucht WG´schen Tinnitus zu kurieren, sang sich Vicky mit eingängigen Balladen von Katie Melua bis Alanis Morrisette und eigenen Titeln (komponiert von Dennis Klingner, der an dem Abend "Mixerdienst" hatte) in die Ohren und Herzen der Zuhörer. Begleitet wurde das Ganze von Frank (Bass NewGarage), mir (Voc/AGit. NewGarage) und einem Pentium3. Und - sie hätte es wohl selbst nicht gedacht - Jamming ohne vorherige Absprachen kann richtig Spaß machen! Vicky, ganz locker und ohne Übertreibung - DIE Stimme des Abends.



Victoria (auch aus Taucha - seems THE place to be...)
- Fotogalerie Bands & Friends: Victoria
- Homepage: www.victoriavision.de

NewGarage - Das erste Mal.
Jo, schwer den eigenen Auftritt zu beschreiben. Freunde der Nacht, wie unser Auftritt ankam, darüber schreibt Ihr besser selbst im Gästebuch. Nach einer kleinen Privatfeier war es für uns als Band auf der Bühne das berühmte "erste Mal". Keine Ahnung, warum wir tagelang so aufgeregt waren - mich selbst ergriff mit dem ersten Ton eine Art kosmische Ruhe, für das nächste Mal habe ich mir vorgenommen, gleich flockig zu sein. Aber das Wichtigste (und hier glaube ich für alle zu sprechen: Was sagt man nach dem "ersten Mal"??? "MEEEEEHHR!" Dieser Abend hat NewGarage ein ganzes Stück voran gebracht, schon bald wird es mehr von uns geben.



NewGarage (Leipzig)
- Fotogalerie Bands & Friends: NewGarage
- Homepage: www.newgarage.de

Last but not least: Felix, das Geburtstagkind. Ein außergewöhnlicher junger Mensch wurde 17 und erhielt von NewGarage ein musiklisches "Happy Birthday". Nach dem Überreichen eines Riesengutscheines über eine Trainer-Flugstunde (mit den eigenen Händen am Steuerknüppel) kullerten die Freudentränen. Felix, bleib genauso wie Du bist, dann lernst Du die richtigen Leute kennen und musst Dir im Leben nicht viel Sorgen machen.

Video-Download: happybirthday-felix.mpg (37,0 MB)

Zum sehr schönen Schlussteil, dem Jamming, lag Rudi (der fleißige Fotograf) schon auf der Mutti, so dass ich dazu leider keine Fotos habe. Dafür war der Buddy (E-Git. NewGarage) eifrig bei der Sache, unter www.newgarage.de im Bereich Media -> photomedia gibt´s was auf die Augen. Das Jamming war sehr genial, Schlagzeuger mutierten zu Sängern, Balladenschmetterlinge zu Soulröhren, die Bühne zu einer Kreativplattform und Herbert Julitz (GF Bowlingbahn) vom Skeptiker zum mittwippenden Musikfan.

Möchtet Ihr Fotos (Abzüge) oder eine komplette Foto-CD bestellen, wendet Euch bitte direkt an den Fotografen Rudi (Tel. 0173-39 54 021). Für ein paar faire Euronen sendet er Euch die Sachen per Post zu.

Unterm Strich: Gelungenst! Einen galaktischen Dank an alle Musiker, Mitwirkende, an Herbert und das Bowlingbahn-Personal und alle Gäste.

Man sieht sich beim nächsten Bands & Friends!
home: www.bandsandfriends.de supported by: graffic  /  cantarelos